Weihnachten ist vorbei und wir sind wieder Zuhause angekommen.
Im Gepäck jede menge Geschenke und liebe Dinge von der Familie und von Freunden.
Da wir aber noch viel unterwegs waren, brauche ich etwas länger um alle Fotos hoch laden zu können. Hier ist ein kleiner Überblick über ein paar meiner Weihnachtsgeschenke für Euch. Ein paar Geschenke hab ich leider vergessen zu fotografieren, vielleicht hole ich das noch nach.

Stoffe.de hat mir zu Weihnachten ein kleines Stoffpäckchen geschickt, worüber ich mich sehr gefreut habe. Und eine kleine „Glossy-Box“ voller Gina Tricot Kleinigkeiten, vorallem der Nagellack ist wirklich super.

Die neue Cut war auch dabei, allein wegen dem mega guten Cover und der Fotostrecke schon ein Kauf wert. Dann noch ein Handarbeitsbuch mit ganz vielen Strick- und Häkelideen.

Bordeauxrote Vollausstattung für den Winter von der lieben Mama, Mütze, Schal und Fäustlinge. Ein neues Luxuszuhause für meine Kamera.

Tee und ein Frühstücksgutschein von meinen lieben Freundinnen und ein paar weitere Gutscheine von der Familie.

Von meinem Verlobten ein Riesen Lebkuchenherz mit der Frage aller Fragen <3
Und anscheinend bekommt man zur Verlobung jede menge Sekt geschenkt.

Das aller schönste Geschenk gab es dieses Jahr aber von meinem Opa.
Er hat sich die unglaubliche Mühe gemacht unsere Familiengeschichte in einem Fotobuch für uns Enkelkinder festzuhalten <3
Da meine über alles geliebte Oma im Sommer verstorben ist hat mein Opa sich hingesetzt und unsere Familiengeschichte in Fotos festgehalten.
Angefangen von Oma und Opa als Kleinkinder, über ihr Kennenlernen, Hochzeit, Geburt meines Vaters, Hochzeit meiner Eltern und die Geburt von meinen Geschwistern und mir. Er hat die wichtigsten Momente unseres bisherigen Lebens in diesem Buch festgehalten.
Ein besseres, wundervolleres Geschenk hätte Er uns nicht machen können.

Was habt Ihr den feines zu Weihnachten geschenkt bekommen?