Nach allen Schwierigkeiten, allen Hürden, allen Schicksalsschlägen oder Trennungen in diesem Jahr, gibt es eine wundervolle Nachricht die alles Schlechte etwas in den Schatten stellt und verblassen lässt.
Nach 4,5 Jahren hat mein Freund mir kurz vor Weihnachten die Frage aller Fragen gestellt.

„Willst du mich heiraten?“

Ich weiß garnicht mehr ob ich als erstes „Ja“ oder „Meinst du das Ernst?“ gesagt habe.
Wenn die Liebe des Lebens vor einem auf die Knie geht und den Verlobungsring präsentiert,
 kann man glaub ich auch garnicht mehr anders als in Tränen auszubrechen und nur noch zu lächeln.
Alles was Wir die letzten Jahre schon zusammen gemeistert und durchgestanden haben hat uns nur noch stärker gemacht und uns darin bestätigt „die große Liebe“ gefunden zu haben.

Ich wollte Euch ein bisschen an meinem großen Glück teilhaben lassen.
Frohe Weihnachten