http://www.fashionrabbit.net/2013/11/urban-outfitters-opening-party-in-koln.html
Selfie von uns vor dem „Selfie-Spiegel“, Ally´s Häschenohrringe, die Fotobox

Der Ein oder Andere hat es vielleicht mitbekommen, am Donnerstagabend eröffnete Urban Outfitters den ersten Store in Köln. Die Liebe Ally von Fashionrabbit und ich, nahmen das zum Anlass um uns den Laden einmal genauer anzusehen. Um 18 Uhr kamen wir an dem schon gut gefüllten Laden an, so viele Indies und Hippster auf einem Fleck hatte ich aber wirklich noch nie gesehen. Urban Outfitters hatte am Opening-Abend aber auch ziemlich viel aufgefahren, Schmitz Kölsch und Africola für das leibliche wohl, Fake Tatoos im Urban Outfitters-Style, einen DJ der für gute Stimmung sorgte und eine Fotobox, die wir beide natürlich nicht auslassen konnten.
Der Laden befindet sich auf der Breiten Straße 118 in Köln, mit der U-Bahn nur eine Station vom Hauptbahnhof entfernt und wirklich einen Besuch wert. Neben sehr hübschen Urban Klamotten, findet man dort auch allerhand witzige Dinge, wie Einhorn-Körnerkissen, Fotoalben mit witzigen Sprüchen oder Mops-Handyhüllen. Die liebe Ally hat es wirklich geschafft, in dem ganzen Getümmel die Kamera zu zücken und ein paar Fotos von dem Event zu schießen.
Den Kompletten Post mit den Fotos von uns Beiden und den schönen Klamotten, findet hier bei Ally von fashionrabbit.net