Schmuck+Uhr: Ebay, Rock: Erbstück, Boots: New Yorker

Entweder sind die Tage zu kurz oder es ist einfach zu viel Arbeit…
Erst Vorlesung, danach ein treffen mit dem Prof. wegen der Studienarbeit, dann geht es weiter nachhause Schnitte zeichnen per Hand und mit einem CAD-System am Laptop.
Anschließend wird sich wieder an die Nähmaschine gesetzt um am Projekt weiter zu arbeiten und schon ist es 23Uhr und man hat das Gefühl nicht wirklich etwas geschafft zu haben.
So sehen meine Tage im Moment aus.
Doch Gott sei Dank hab ich mein Handy immer bei mir und schieße fleißig Fotos von allem.
Also bekommt Ihr heute mein Outfit in toller Handyqualität präsentiert 😉
Zu dem Rock mache ich die nächsten Tage noch einen extra Post, da ich wieder gebastelt habe.
Aus Omas altem Kleid wurde mein neuer Herbstrock, mehr dazu im kommenden Post.
Ich wünsche Euch noch einen hoffentlich erholsamen Abend und bis Morgen