Sweatshirt+Rock: H&M, Schal: Selbstgestrickt, Schuhe+Schmuck: No Name

Seid ein paar Wochen muss ich mir jetzt täglich Gedanken darüber machen was ich am nächsten Tag zur Arbeit anziehe. Ich arbeite zum Glück in der Modebranche und hab daher sicherlich noch ein paar mehr Freiheiten was meinen Kleidungsstil angeht als andere Angestellte.
Daher muss ich mich nicht sehr einschränken was das tägliche Arbeitsoutfit angeht, es sollte jedoch an die Arbeit und den Arbeitsplatz angepasst sein.
Also hab ich heute für Euch, eines meiner Outfits das ich diese Woche getragen habe.

Der Faltenrock ist von H&M und befindet sich bestimmt schon 2-3 Jahre in meinem Kleiderschrank. Der Pullover ist ebenfalls von H&M und ist ein etwas dünneres Sweatshirt, was bei den Temperaturen der letzten Tage auch wunderbar warm hielt. Einen dicken Schal dazu um mich etwas von der Erkältung zu erholen und natürlich Schuhe mit Absätzen. Ohne diese, würde das Outfit viel zu breit wirken und viel zu klein aussehen.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und hoffentlich ohne das schlimme Schneegestöber der letzten Tage.