Lässig und leger ging es heute zur Arbeit.
Die nächsten 3 Wochen werde ich endlich wieder an einer Industrienähmaschine sitzen und den lieben langen Tag nähen können. Da Blüschen und Blazer in einer Werkstatt fehl am Platz sind, heißt es die nächsten Wochen wieder etwas bequemer und Nähmaschinengerecht kleiden.
Also muss ich mir morgens nicht mehr die größten Gedanken machen und greife einfach in den Kleiderschrank. Heute war es dieses schicke Outfit. Oversizeshirt, bordeaux farbende Jeans und Boots.
Meine selbstgenähte Ledertasche, Lederjacke und los geht es. Da ich dank meine Ausbildung ziemlich flink an der Nähmschine bin, habe ich es bereits geschafft eine Hose für mich zwischendurch zunähen. Das fertige Stück werde ich, Euch natürlich die nächsten Tage präsentieren.

Jetzt heißt es Füße hochlegen und den Feierabend genießen.