Mit etwas Verspätung komme ich endlich dazu Euch eine meiner Weihnachtsgeschenkideen zu präsentieren.
Meinem Drucker hab ich es zu verdanken das ich die Geschenke erst heute fertigstellen konnte, wenn man das Teil einmal wirklich braucht will er einfach nicht.

Ich habe mich für selbstgenähte Beutel entschieden mit Sprüchen jeweils passend zu meinen Mädels.
Man kann natürlich auch fertige Jute-Beutel kaufen und diese dann mit Hilfe von Druckerfolien bedrucken. Ich erkläre Euch nun wie ich ohne großen Aufwand 4 Geschenke hergestellt habe.

Als ersten habe ich mir zu jedem meiner Mädels einen passenden Spruch überlegt. Durch Dawanda und Co. kam ich schnell auf ein paar Sprüche die zu meinen jeweiligen Freundinnen passten.
Dann ging es einkaufen, ich habe mir aus einem MC Papershop Textiltransfer-Papier gekauft, dieses kann man zuhause einfach in den Drucker einlegen und wie normales Papier bedrucken.
Eine genaue Anleitung liegt beim Papier natürlich mit dabei.

Anschließend hab ich die Sprüche passend ausgeschnitten und auf dem Beutel positioniert.
Dann wird das Trägerpapier abgezogen und wieder passend aufgelegt und nun mit viel Druck einem sehr heißen Bügeleisen die Aufdrucke fixiert. Ein dünnes Transparentpapier schützt die Folie vor dem Bügeleisen. Und schon ist der Beutel fertig.
Kinderleicht und super schnell hat man schöne Spruchbeutel für die Lieben hergestellt.
Ich habe gleich 4 fertig gemacht für ein paar Liebe Menschen