Zur zeit laufen meine Bewerbungen für mein Praxissemester nächstes Jahre und da ich schon 3 Antworten mit Einladungen zu Vorstellungsgesprächen bekommen habegeht es ans Überlegen was ich jeweils bei den einzelnen Gesprächen anziehen werde.
Es ist schon komisch das man jetzt vielleicht schon Entscheidungen für seine Zukunft treffen könnte.
Den der Betrieb oder das Unternehmen in dem man dann die 6 Monate verbringen wird, könnte auch ein Partner für die bevorstehende Bachelorarbeit sein und mit ein bisschen Glück sogar ein zukünftiger Arbeitgeber. Daher sollte der erste Eindruck so gut wie möglich sein.
Ein erfolgreiches Gespräch hatte ich bereits vor ein paar Wochen und heute und morgen folgen die nächsten.

 

Heute hatte ich ein Vorstellungsgespräch in Düsseldorf bei einem der größten Bekleidungshersteller und Lieferanten Deutschlands. Da ich nicht wie jeder normale Bewerber in schwarzer Bundfaltenhose und weißer Bluse auftauchen wollte, entschied ich mich für ein Outfit das meinen Typen unterstreicht und nicht zu verkleidet aussieht. Schwarzer Blazer und Schwarze Schuhe und dazu eine farbige Hose.
Wie das Gespräch gelaufen ist kann ich allerdings so garnicht einschätzen, so ein Vorstellungsgespräch hatte ich noch niemals zuvor.

Morgen hab ich dann ein Vorstellungsgespräch bei einem Jeans und Hosen Hersteller und hab mich daher passend zu dem Unternehmen für eine Jeans mit einem schwarzen Hemd und schwarzen Schuhen entschieden.
Ich denke das passt ganz gut zu mir und es ist das passende Outfit für das Unternehmen 😉

Mal sehen wie morgen das Vorstellungsgespräch läuft und was die anderen Bewerbungen noch bringen

There currently run my applications for my internship next years and I‚m going to get there 3 answers with invitations to job interviews it came to think what I will wear both at the individual interviews. It’s funny now that you could perhaps make decisions for his future. The business or the company where you will then spend six months could also be a partner for the forthcoming Bachelor’s thesis and with any luck, even a prospective employer. Therefore, the first impression to be as good as possible. A successful interview I had been a few weeks ago and today and tomorrow, followed by the next.

Today I had an interview in Dusseldorf at one of the largest apparel manufacturers and suppliers in Germany. Since I do not like any normal candidate would show up in a black pleated pants and white blouse, I chose an outfit that highlights my type and not disguised to look like. Black blazer and black shoes, and to a colored pants. As the conversation went but I can not at Level as, according to a job interview I had never been before.

Tomorrow I have an interview then with a jeans and pants manufacturers, and I’ve therefore decided to fit the company for a pair of jeans with a black shirt and black shoes. I think it fits really well for me and it’s the perfect outfit for the company😉 We’ll see tomorrow how the interview goes and what other applications get even