Hemd: Primark, Pullover: Alt, Uhr: Ebay

Wenn es schnell gehen muss schnappe ich mir meist mein Handy und halte alles damit fest.
So konnte ich schnell noch mein Unioutfit von gestern fotografieren.
Ich war mir erst nicht ganz sicher ob mir Hemd und Pullover zusammen stehen würde da ich davon ausging das diese Kombi an mir zu bieder aussehen würde. Doch als ich alles an hatte gefiel es mir doch ganz gut. Das Hemd hab ich mit 2 Nieten noch schnell etwas aufgepeppt da es sonst das ganze Outfit zu schlicht geblieben wäre. Die Nieten lassen sich auch ganz einfach wieder vom Kragen ablösen, eine gute Idee wenn man sich nicht extra ein Nietenjeanshemd kaufen möchte 😉
Mit silberner Uhr und Nietenohrringen war das Outfit dann komplett.
Es ist für mich mal was neues und ich werde die Hemd+Pullover Kombination bestimmt nochmal mit anderen Stücken nachstylen.