Ich weiß noch ganz genau als ich mir im Frühjahr die Herbst/Winter Kollektion von ACNE angeschaut habe und sofort hin und weg war.

Wovon ich rede? Na von DER Winterjacke schlechthin, in schwarz, ganz schlicht gehalten, im Bikerstil und einfach unerschwinglich. Sowas nennt man wohl Liebe auf den ersten Blick, doch ganz ehrlich 2.300€ für eine Winterjacke auszugeben ist natürlich mehr als utopisch. dsc_9612

Ab da an begann aber meine Suche nach einer ähnlichen und bitte nicht ganz so teuren Jacke die dem ACNE Original aber ähnlich sehen soll. Einen späten Shoppingabend im August war es dann soweit, nichts ahnend schlenderte ich mit Anna durch den Zara und da (HIER geht´s zur Jacke)! Da hing das gute Stück, ohne lange zu überlegen schnappte ich sie mir in meiner Größe und Sekunden später machten sich unendliche Glücksgefühle in mir breit. Ich bin wirklich ein kleiner Schnäppchenjäger und wenn ich dann auch noch ein Teil sehe das dem 2300€ Stück zum verwechseln ähnlich sieht kann ich nicht mehr anders als strahlen.

dsc_9665

dsc_9659

dsc_9622

Daher präsentiere ich euch heute meine Winterjacke für Herbst/Winter 16/17.

dsc_9626
dsc_9666

dsc_9676

Wer auch noch auf der Suche nach einem Look-alike der ACNE Jacke ist, sollte sich unbedingt die folgenden Stücke anschauen, ich habe euch extra ein kleines Lookbook angefertigt in dem ihr meine Favoriten unter 250€ findet.

 

 

Liebste Grüße,

d4304-eure2bjestil