Hose und Shirt: H&M, Jacke: Primark, Armbänder: Verschiedenes


Freitag Abend lag die neue Instyle mal wieder bei mir vor der Tür.
Und gleich eines der ersten Outfits viel mir direkt ins Auge. Da braucht man doch keine hunderte oder tausende von Euros oder Dollars ausgeben um diesen Look einfach nach zu stylen 😉 Die Rote Hose lag noch ganz hinten im Kleiderschrank, da ich aber die Tage aussortiert hatte lag sie ganz vorne zum enger nähen.
5 min an der Nähmaschine wird aus einer Größe 40 eine 36. Das Streifen Shirt besitze ich bestimmt schon seid mehreren Jahren, ebenso wie die Jeansjacke. Fertig ist das absolut trendige Outfit (laut In Style).
Da das Wetter heute extrem unbeständig ist grenzt es an ein Wunder das Wir es wirklich geschafft haben einen Spaziergang komplett trocken zu überstehen. Allerdings war es sehr windig und ich wahr heil froh danach eine Tasse Tee zu trinken und noch ein oder zwei der Mohnmuffins gemütlich auf dem Sofa zu genießen. Hoffentlich wird das Wetter die kommende Woche wirklich besser.
Ich wünsche euch noch allen einen schönen Sonntag.

 Friday afternoon was the new Instyle back to me at the door. And like one of the first outfits much right in my eye. Because you need but not hundreds or thousands of euro or dollars to spend on this look to style😉 
The red trousers was still very back of the closet, but since I had sorted out the day she was up front to sew close. 5 minutes at the sewing machine is from a size 40, a 36th The striped shirt I have determined you are already a number of years, just like the denim jacket. Finished is the absolutely trendy outfit (according to In Style). 
As the weather is extremely volatile today it is almost a miracle that we have somehow managed to survive a walk completely dry. However, it was very windy and I drink too true glad dannach a cup of tea and one or two of the poppy seed muffins to enjoy comfortably on the sofa. Hopefully the weather next week is really better.
I still wish you all a wonderful Sunday.