Grau und Rosa, ja ihr hört richtig! Rosa!

Ich musste beim Kauf des Pullis auch selber kurz schmunzeln, da es mit den Mules die ich ebenfalls in der Hand hielt, bereits meine zweiten und dritten Teile in Rosa bereits dieses Jahr sind die ihren Weg zu mir nachhause fanden. Rosa oder auch Pink, waren nie meine Lieblingsfarben, sie waren mir zu Girly und Mädchen-Mädchen mäßig, vielleicht wisst ihr was ich meine. Daher war es für mich persönlich schon eine kleine Überwindung mich auch mal an diese softe Mädchenfarbe ran zu trauen.

DSC_5006

Aber wie es so oft der Fall ist, wird man eines besseren belehrt, Rosa sah gar nicht so Barbie und Girly an mir aus, wie erwartet18. Daher ruhig Mut auch zu Farben oder Schnitten an die ihr euch vorher nicht ran gewagt habt, ihr seht ja selbst an mir, das ich selber manchmal über meinen Schatten springen muss.

DSC_4996

Die wundervolle Tasche ist übrigens von Kitschalive (Bei Instagram findet ihr sie ebenfalls unter @kitschalive) aus Dürwiss/Eschweiler, wer aus dem Raum Aachen kommt, sollte dem Shop von Aileen unbedingt mal einen Besuch abstatten, ihr werdet garantiert überrascht sein, das es so stylische Lädchen auch in der tiefsten Pampa gibt. Für mich einer der Anlaufpunkte auch kurz vor der Fashion Week.

DSC_5009

DSC_5001

Die Mules habe ich bei H&M im Shop entdeckt aber leider Online nicht mehr gefunden, entweder habt ihr Glück und ihr findet sie noch in eurem Laden vor Ort, oder ihr schaut euch die super schöne Alternative an, die ich euch unten verlinkt habe.

DSC_5010

DSC_5034

IMG_6995

Ein Foto im Rosa Partnerlook musste mit meiner Lieben Katharina natürlich auch noch sein, ihren Look findet ihr auf The K-Faktor.de

 

Liebste Grüße,

d4304-eure2bjestil