Der Beitrag hätte genauso gut zwei Schritte zur Sturmfrisur heißen können, denn dass Styling war nach 2 Minuten wie weggepustet. Dennoch liegt hoffentlich auf meinem neuen Liebling das Hauptaugenmerk, denn so langsam aber sicher läuft Beige oder eher die Farbe Camel dem typischen schwarzen Mantel den Rang ab.

Galt es vor 10-20 Jahren noch als “Must-Have” einen schwarzen schlichten Mantel in der Garderobe haben zu müssen, hat sich das in den letzten zwei drei Jahren heimlich gedreht.

dsc_9470

Ich muss zugeben, mir gefällt es sogar richtig gut. Klar wird der schwarze Mantel immer ein Klassiker bleiben, doch ist Beige nicht so viel freundlicher und ansprechender?

dsc_9533

dsc_9493

dsc_9495
dsc_9516

dsc_9593

dsc_9538

dsc_9512

Kombiniert habe ich den neuen Klassiker mit zwei aktuellen Trends, den Reptilien-Print Boots (das kleine 70´s Comeback) und eine Jeans mit ausgefranstem Saum.

dsc_9547

Falls sich also noch kein “Camel coat” (ganz einfach übersetzt beiger Mantel) in eurem Kleiderschrank befindet, wird es diese Saison aller höchste Zeit das ihr nach eurem perfekten Mantel ausschau haltet. Den Marc Aurel Mantel findet ihr übrigens HIER im eigenen Onlineshop der Marke.

dsc_9589

 

Liebste Grüße,

ffd59-eure2bjestil