Wer mich die Fashion Week in Berlin über Instagram, Snapchat und Co. etwas begleitet hat, weiß dass am Montag den 18.01 im Rahmen des FashionBloggerCafé THE ZONE by styleranking ein großes Shooting stattgefunden hat.

Für mich war es gleich doppelt aufregend, da es für mich das erste große Shooting mit Fotograf, einer Kollektion die gezeigt werden sollte, Haare und Make Up war. Tragen durfte die Styleranking Blog-Crew, also Janina, Julia, Katharina & Constanze, Andrzej und ich, Teile aus der Premiumline ‚Guido Maria Kretschmer Berlin, bei der es sich um die HW Kollektion 2015/2016 handelt und Teile aus der aktuellen Online-Kollektion ‚Guido Maria Kretschmer Collection tragen, die es auf www.vente-privee.com zu kaufen gibt. Unser Mann in der Runde Andrzej wurde von emilio adani ausgestattet.

Morgens in der Früh ging es direkt los, in der Location wo auch die Tage darauf das FashionBloggerCafé in the Zone stattgefunden hat. Die Maske wartete bereits, wo unsere Haare von Braun in Form gebracht wurden. Ich bekam große Wellen mit dem Haarglätter, passend zum Outfit. Anschlißend war Melanie Schoene an der Reihe, die uns das perfekte Make Up mit Max Factor ins Gesicht gezaubert hat. Die roten Lippen waren einfach der Hingucker, sie hatte dank der Max Factor Marilyn Monroe Lipstick Collection by colour elexir, zu jedem Typen (Blond, blasser oder leicht gebräunt) den passenden Farbton dabei.

Dann wurde es spannend, wir durften uns selber die Outfits für das Shooting aus den Guido Maria Kretschmer Kollektionen zusammenstellen. Was eine super Idee war, denn wir haben alle unseren eigenen Stil und Style, der natürlich nicht verloren gehen sollte. Jetzt bin ich aber auch selber ganz gespannt, was ihr zu den Fotos vom Shooting sagt.

STY0998_Lookbook_BlogCrew-Feb16_7Credit: Marie Schmidt Photography

Die Kollektionen Guido Maria Kretschmer Berlin und guido Maria Kretschmer Collections sind übrigens ab dem 11.02 um 7Uhr morgens auf www.vente.privee.com erhältlich. Dabei hat es mir die Jacke die ich beim Shooting tragen durfte sehr angetan. Die Teile sind wirklich auf der Straße tragbar, haben aber das gewisse “Etwas”, das muss ich sagen hat der Guido wirklich drauf. Außerdem ist sie wirklich bezahlbar, was man ja nicht von allen Designerkollektionen behaupten kann. Unter anderem findet ihr bei Vente Privee über 2.600 unterschiedliche Marken und Designer, bei meinem nächsten Onlineshoppingtrip wird das wohl meine erste Anlaufstelle werden. Soviel Auswahl hat man doch eher selten.

Wie gefallen euch die wundervollen Teile?

Liebste Grüße,

eure Jestil

Dieser Beitrag ist in freundlicher Kooperation mit Braun, Max Factor und vente-privee entstanden.