Dank dralon® kuschlig warm durch den Winter

Dank dralon® kuschlig warm durch den Winter

Werbung// Draußen wird es immer kühler und wir kuscheln uns so langsam in dicke Pullover und warme Decken ein. Eine Sache die ich definitiv am Herbst liebe und worauf ich mich jedes Jahr aufs Neue freue. Daher gehören Capes auch zu meinen absoluten Lieblingen für die kalte Jahreszeit. Egal welches Muster oder welche Farbe, ein neues Cape muss immer her und das wird dann rauf und runter getragen und zu allem kombiniert

Warum also nicht einen Hoodie (die gerade ein riesen Comeback feiern) und ein stylisches Cape miteinander kombinieren? Das dachte ich mir als ich vor dem Schrank stand und überlegte, warum ich nicht einfach die beiden Teile miteinander kombinieren sollte, die ich im Herbst am liebsten jeden Tag tragen würde.

Das „orion cape“ im “Ikat Style”“ von Biederlack ist dank der unterschiedlichen Grautöne super einfach zu kombinieren, daher musste ich nicht lange überlegen was ich dazu tragen werde. Eine Jeans, Boots und natürlich der warme Kapuzenpullover.

Dank der passend angebrachten Druckknöpfe lässt sich blitzschnell aus der Wohndecke ein Cape knöpfen, was ich einfach genial finde. Wer möchte nicht am liebsten, wenn es draußen stürmisch wird, die Kuscheldecke immer bei sich tragen?

Das Geheimnis warum das Orion Cape so unglaublich angenehm zu tragen ist und zudem schön wärmt?

„Orion Cotton“ ist die pflegeleichte Baumwoll-dralon®-Mischung, doch was genau war nochmal dralon®?

dralon® ist eine trocken oder nass gesponnene Acrylfaser die je nach Einsatzgebiet so gestaltet werden kann, wie man sie braucht. Das heißt zum Beispiel das sie ganz voluminös versponnen werden kann (für eine Kuschelige Wohndecke/Cape) oder auch strapazierfähig und resistent gegen Umwelteinflüsse (für beispielsweise Outdoortextilien). dralon® Qualität ist weltweit berühmt und zertifiziert, nicht nur weil es Made in Germany ist, sondern auch weil es vielseitig einsetzbar ist.

Außerdem hat es sich das Unternehmen zur Aufgabe gemacht, den Umweltschutz in den Vordergrund zu stellen. dralon® fühlt sich verpflichtet mit seinen Kompetenzen im technologischen Bereich und durch Prozessoptimierungen bei der Herstellung ihrer Produkte, auf den Schutz der Umwelt, der Natur und des Klimas zu achten. Was ich persönlich sehr zu schätzen weiß, denn wenn noch mehr der großen Unternehmen sich dies zum Vorbild nehmen würden, kann viel für den Umweltschutz erreicht werden.

Damit ihr auch schön lange etwas von eurem „orion cape“ habt, sind hier noch ein paar kleine Tipps wie ihr es richtig pflegt:

  • Waschbar bei 40°C im Spezialschonwaschgang
  • Nicht bleichen
  • Nicht im Wäschetrockner trocknen
  • Nicht bügeln

Meine Lieblingskombination für den Herbst kennt ihr ja jetzt, wie würdet ihr das Cape von Biederlack kombinieren und was haltet ihr von der 2 in 1 Kombinationsmöglichkeit?

Ps: Es gibt natürlich noch jede Menge andere Wohndecken und Capes HIER (http://www.biederlack.de/ und http://www.ibena-shop.de/) im Onlineshop.

Liebste Grüße,

 

 

 

 

 

 

Dieser Beitrag ist in liebevoller Zusammenarbeit mit dralon® entstanden

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.