Eine liebe Freundin hat mich vor einigen Tagen darauf aufmerksam gemacht, dass das Team von Styleranking zusammen mit Aussie einen Contest veranstaltet, bei dem ein DIY Summer-Shirt gesucht wird.
Ich zögerte keinen Moment und machte mich ans Werk.
Vorgabe war ein normales Basic-Shirt mit Hilfe von färben, kleben, schneiden oder nähen zu verwandeln .

Also schnappte ich mir ein schlichtes weißes T-Shirt und das selbstgemachte Häkeldeckchen, dass ich vor einigen Wochen auf dem Flohmarkt entdeckt hatte. Vom T-Shirt schnitt ich die Ärmel ab und trennte das Hinterteil heraus.

Anschliesend kam das Häkeldeckchen ins Spiel, ich nahm das Vorderteil als Vorlage und schnitt danach das Häkeldeckchen zurecht. Jetzt mussten nur noch die Seitennähte und die Schulternähte mit kurzen Nähten verbunden werden. Schon war mein Aussie-Summer-Shirt fertig.