BeitragMärz 23, 2014März 23, 2014

Immer wieder Sonntags 9

Die obligatorischen Instagramselfies Gelesen: Die Glamour, 2 Bücher für meine Bachelorarbeit und einen tollen Artikel zu unserer Generation Y www.zeit.de Gehört: Etwas Radio sonst nichts Bestimmtes. Getan: Mich mit den Büchern für meine Bachelorarbeit befasst, endlich ein Fitnessstudio gefunden und heute ein kleines Sonntags-Diy eingelegt. Gegessen: Gratiniertes Gemüse,Nudeln, Volkornpizza, Salat, Porridge und Quark. Kaffee mit...

BeitragMärz 14, 2014März 14, 2014

Leomantel, man muss nur wissen wie!

Oft war ich am überlegen ob ich mir so einen Leomantel zulegen sollte, auffällig ist er ja schon und wenn man ihn falsch trägt, sieht er gleich billig und trashig aus. Als ich dann aber nach „Leocoat“ bei pinterest.com geschaut hatte, war ich überzeugt, ich versuche es!Da ich wusste das die meisten Läden ihre Mäntel...

BeitragMärz 12, 2014März 12, 2014

Der etwas andere Wochenrückblick

Nicht zu glauben, es ist fast schon wieder Donnerstag und ich komme erst jetzt dazu Euch meinen Wochenrückblick zu zeigen. Dafür ist er dieses Mal voller Bilder, die mehr für sich sprechen als viele Worte. Unterwegs Ich war Anfang der Woche in Amsterdam um mich über neue Trends zu informieren. Samstag ging es bei strahlendem...

BeitragMärz 7, 2014März 7, 2014

Slip-On DIY „aus alt wird neu“

Jeder kennt sie und hat sie wahrscheinlich genau wie ich, noch in den Untiefen des Schuhschranks versteckt, die alten Vans oder auch Slip-Ons genannt.Wenn man jetzt die Zeitschriften durchblättert, fällt schnell auf, dass die Slip-Ons eines der „Must-Haves“ für diesen Sommer werden. Nicht aber in dem „old school“ Karomuster sondern schlicht in Schwarz, Weiß oder...

BeitragMärz 2, 2014März 2, 2014

Immer wieder Sonntags 7

Gelesen: Die Instyle und gleich ein paar neue DIY-Ideen bekommen. Gehört: Die Charts, man muss sich ja auf dem Laufenden halten. Getan: Meinen Haaren einen Frühlings/Sommerlook verpasst (Hellbraun gefärbt, was für eine Aktion bei so dunklen Haaren). Gegessen: Leider wieder zu viel Fertigzeug, belegtes Fladenbrot und gerade Quieche Lorraine. Ab Morgen heißt es aber wieder...