Die Suche nach dem perfekten Weihnachtsgeschenk kann sich ganz schön schwierig gestalten, vor allem wenn man seiner Freundin, Mama, Schwester oder auch sich selber Make-Up schenken möchte. Die Auswahl ist unendlich groß und man weiß gar nicht so richtig wo man anfangen soll. Daher habe ich es mir zur Aufgabe gemacht euch in Zusammenarbeit mit Douglas meine 10 Favoriten für Make-Up Lover zu präsentieren. Ich habe in den letzten Wochen viel getestet und nun kommt mein Ergebnis mit dem ihr garantiert für leuchtende Augen unterm Weihnachtsbaum sorgen werdet.

Einer meiner absoluten Favoriten ist die Too Faced Lidschattenpalette “Semi Chocolate”. Die Marke Too Faced ist noch relativ neu und unbekannt in Deutschland, ein richtiger Make-Up Lover kennt sie aber natürlich schon, denn die Lidschatten, Puder oder auch Rouge Paletten duften nach Schokolade oder Pfirsich. Kein Scherz! Geht man ganz nah an die Palette heran duftet sie nach Schokolade und das total angenehm. Die Farben sind wunderbar deckend und einfach ein Traum. Klasse finde ich auch das ein kleiner Spickzettel mitdabei ist, auf dem genau erklärt wird welche Farbe auf welche Partie am Auge muss, damit ein bestimmter Look erziehlt wird. Diese Palette gehört also definitiv auf die Wunschliste.

Was das Thema Highlighter angeht führt einfach kein Weg an Becca vorbei! Diese Highlighter sind sozusagen der Heilige Grahl unter den schimmernden Pudern. Für mich gehört ein guter Highlighter ebenso zum Make-Up dazu wie die passende Foundation oder ein gutes Contour-Kit. Mit Highlightern kann man dem Gesicht Lichtreflexe geben und die Haut zum strahlen bringen. Die Farbe Opal sorgt vor allem bei einem rosigen Teint jetzt im Weinter für den richtigen Schimmer!

Der Mascara “Better than sex” hällt auch genau das was er verspricht! Wimpern bis zum abwinken und einen traumhaften Augenaufschlag. Da hat Too Faced ein weiteres absolutes Highlight im Sortiment was ihr euch unbedingt näher anschauen solltet!

Kommen wir zu einem Thema was die letzten Jahre einen richtigen Boom erlebt hat, das Contouring! Contouring heißt eigentlich nichts anderes als dem Gesicht durch Licht und Schatten optisch Kontur zu verleihen. Dafür setzt man das Contouring und den Highlighter gezielt ein. Es ist eigentlich ganz einfach, alles was ihr hervorheben wollt verseht ihr mit Highlighter (wie Kin, Nase, Wangenknochen und Stirn), Das was in den Hintergrund treten soll wird mit einer dunkleren Farbe konturiert. Aber hier auch aufgepasst, wählt keinen zu dunklen Ton, da sonst leicht dunkle Balken entstehen. Ich setze das Contouring unterhab der Wangenknochen an, um das Kin herum und am Haaransatz. Das Cacoa Contour von Too Faced ist dafür wie gemacht, es hat zwei verschiedene dunkle und zwei helle Töne, welche sich wunderbar dem eigenen Hautton anpassen.

Was darf beim Make-Up nicht fehlen? Genau die Augenbrauen! Noch so ein Thema das immer mehr an Bedeutung gewinnt und Anastasia Beverly Hills ist die Marke die wie keine Andere für schöne und geformte Augenbrauen steht. Die Augenbrauenstifte, Puder oder Kits gibt es in sovielen verschiedenen Farben, das einfach für jeden der perfekte Farbton dabei ist.

Eine Neuheit und gleichzeitig absolut gehyped ist der “Lip Injection” von Too Faced. Ihr seht richtig, dieser Lipgoss lässt die Lippen deutlich größer werden und auch wirken. Das Serum lässt die Lippen innerhalb von 5-10Min leicht anschwillen, die Lippen fangen eicht an zu kribbeln und siehe da! Die Lippen sind deutlich voller. Wer dieses Zaubermittel auch mal ausprobieren möchte sollte sich den Lip Injection näher anschauen.

Doch was wär Jestil ohne ihren obligatorischen Lidstrich? Ihr fragt mich immer wieder ob ich Tipps oder Tricks habe für den perfekten Strich, doch das einzige was wirklich hilft ist üben, üben üben. Der Calli Graphic Liquid Eyeliner von Zoeva ist dafür perfekt, durch die weiche flexible Spitze lässt sich jede noch so dünne und breite Linie zeichnen.

Was darf aber auf keinen Fall fehlen? Das richtige Werkzeug. Gute Pinsel sind das A und O, nur so lässt sich Make-Up,Puder oder auch Lidschatten schön und gleichmäßig verteilen. Zoeva ist was Make-Up Pinsel angeht einer der Marktführer und auch ich liebe die Pinsel seit Jahren, also lasst es euch gesagt sein, die Pinsel sind den Preis wert.

Um den Look perfekt zu machen fehlt nun nur noch der passende Lippenstift. Ich bin gerade der absolute Fan von flüssigen Lippenfarben die aufgetragen Matt werden. Die Farbe “Drivers Seat” von Smashbox ist wie ich finde ein traumhafter dunkler Rotton der nicht besser zur Weihnachtszeit passen könnte.

Rouge als Stick? Wie ich finde eine unheimlich praktische Sache, da man keinen Pinsel benötigt um das Rouge aufzutragen. Einfach den Cream Blush auf die Wangen drücken, anschließend mit den Fingern etwas verteilen und schon sitzt der Look, ganz ohne Puder und Pinsel. Ideal also auch um unterwegs mal das Make-Up aufzufrischen.

Das waren also meine 10 Highlights mit denen ihr einen Make-Up Lover glücklich machen könnt. Meine Top 10 Produkte für Make-Up Lover findet ihr übrigens HIER gesammelt auf Douglas. So habt ihr alle Produkte auf einem Blick und mit etwas Glück könnt ihr einen Wellness-Urlaub sowie eines oder mehrere Überraschungs-Beauty-Produkte aus meiner Make-Up Auswahl gewinnen. Der Blogger-Adventskalender von Douglas hat natürlich noch ein paar Türchen und diese sind garantiert genauso reich befüllt wie meines, daher vergesst nicht auch DORT vorbei zu schauen.

Da ich euch aber natürlich auch glücklich machen möchte, habe ich nun eine kleine Überraschung für euch. Ihr könnt einmal das komplette Paket mit allen Produkten im Wert von knapp 280€ heute bei mir gewinnen. Alles was ihr dafür tun müsst, ist mir hier ein Kommentar und/oder bei Instagram hinterlassen und zu verraten welches Make-Up Produkt auf eurer Wunschliste steht. Den Gewinner werde ich Montagmorgen den 11.12. ziehen.

VIEL GLÜCK,

 

 

 

 

 

 

Dieser Beitrag ist in freundlicher Zusammenarbeit mit Douglas entstanden.